DeutschEnglish
Verwaltung - Zentrale

Sachbearbeiter/Sachbearbeiterin für die Warenannahme und Zentrale in Teilzeit

Das Max-Planck-Institut für Herz- und Lungenforschung

W. G. Kerckhoff-Institut, Bad Nauheim,

sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

 

Sachbearbeiter/Sachbearbeiterin für die Warenannahme, Zentrale

in Teilzeit. 

Kennziffer 11/17

 

Ihre Aufgaben :

Post- und Warenverteilung (Annahme und Weiterleitung von Anlieferungen)

Präsenz am Institutsempfang, Informationsdienst

Telefonvermittlung und Pflege der Daten (System: Omnivista 4760)

Ausgabe von Büro- und Verbrauchsmaterial

 

Unsere Anforderungen:

kaufmännische Ausbildung (Bürokaufmann, -kauffrau) oder vergleichbare Erfahrungen

Bereitschaft, sich in neue Aufgabenfelder einzuarbeiten

Sie sind Teil eines Teams, welches sich gegenseitig vertritt. Zeitliche Flexibilität  ist daher unverzichtbar. Das Institut besteht aus zwei Forschungsgebäuden jeweils mit Pforte/ Waren-annahme. Sie sollten daher in der Lage sein, Anlieferungen zwischen den beiden Standorten zu transportieren. Die Beherrschung der englischen Sprache ist ebenso Voraussetzung wie eine selbständige Arbeitsweise und ein freundliches, gewandtes und angemessenes Auftre-ten.

Die Vergütung erfolgt entsprechend der Qualifikation und der Tätigkeit nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD). Die Sozialleistungen entsprechen den Regelungen des öffentlichen Dienstes. Die Max-Planck-Gesellschaft ist bemüht, mehr schwerbehinderte Per-sonen zu beschäftigen. Bewerbungen von schwerbehinderten  Menschen sind ausdrücklich erwünscht.

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer an: 

Max-Planck-Institut für Herz- und Lungenforschung

Personalstelle

Ludwigstraße 43

D-61231 Bad Nauheim

E-Mail: personal@mpi-bn.mpg.de        Internet: http://www.mpi-hlr.de

© 2017 Max-Planck-Institut für Herz- und Lungenforschung, Bad Nauheim