DeutschEnglish
Verwaltung - Zentrale

Sachbearbeiter Empfang (m/w) in Teilzeit (50%) - Schwerpunkt Gästehausverwaltung und Catering




Das Max-Planck-Institut für Herz- und Lungenforschung
W. G. Kerckhoff-Institut, Bad Nauheim, 

sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet, einen

Sachbearbeiter Empfang (m/w) in Teilzeit (50%) - Schwerpunkt Gästehausverwaltung und Catering

Kennziffer 05/2018

Das Max-Planck-Institut für Herz- und Lungenforschung in Bad Nauheim ist ein international renommiertes Forschungsinstitut auf dem Gebiet der Biomedizin. Das Institut umfasst vier Abteilungen, mehrere selbständige Forschungsgruppen sowie zentrale wissenschaftliche Servicegruppen. Insgesamt sind zurzeit ca. 350 Personen im Institut tätig.  

Ihre Aufgaben
Das Aufgabengebiet umfasst die Verwaltung der zwei Gästehäuser des Max-Planck-Instituts, dazu gehören:

- Schlüsselverwaltung/ Schlüsselübergabe bei Ein-, Aus- und Umzügen innerhalb des Gästehauses
- Kontrolle und Organisation des eingesetzten Reinigungsservice
- Ansprechpartner für allgemeine Anfragen der Gäste
- Beauftragung und Koordination von Reparaturen durch externe Firmen
- Bewirtung bei in-house Seminaren (eindecken der Tische) 

Ihr Profil
- Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (Bürokaufmann, -kauffrau oder vergleichbar)
- Bereitschaft sich in neue Aufgabenfelder einzuarbeiten
- Flexibilität
- Gute englische Sprachkenntnisse 

Bei passender Qualifikation sind Bewerbungen von Quereinsteiger/innen willkommen.

Unser Angebot
- Wir bieten Ihnen eine Abwechslungsreiche Tätigkeit und ein gutes Arbeitsklima in einem serviceorientierten Team
- Die Vergütung erfolgt abhängig von Qualifikation und Erfahrung mit allen Leistungen des öffentlichen Dienstes nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD Bund)
- Zusätzliche Altersversorgung durch die Versorgung des Bundes und der Länder
- Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist uns ein wichtiges Anliegen, wir unterstützen Sie daher gerne bei der Suche nach geeigneten Kinderbetreuungsmöglichkeiten.

Die Max-Planck-Gesellschaft hat sich zum Ziel gesetzt mehr schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht.

Ihre Bewerbung
Bitte lassen Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnis) bevorzugt online zukommen, hier gelangen Sie zu unserem Bewerberportal.
(Bei Problemen mit der Homepage wenden Sie sich bitte an: personal@mpi-bn.mpg.de

Max-Planck-Institut für Herz- und Lungenforschung
Personalstelle
Ludwigstraße 43
D-61231 Bad Nauheim 

© 2018 Max-Planck-Institut für Herz- und Lungenforschung, Bad Nauheim